13.12.2016

Einsatz im Stralsunder Hafen

„Flipper“ und „Free Willy“ müssen aus dem Stralsunder Hafen geschleppt werden.

„Flipper“ und „Free Willy“ heißen zwei der stadtweit bekannten Kutter im Stralsunder Hafen, an welchen nicht nur im Sommer Fischbrötchen verkauft werden. Nun müssen diese beiden Schiffe zur Wartung in die Werft.

Die Antriebsmaschinen beider Schiffe sind schon seit langem stillgelegt und im Hafenkanal ist das herausheben dieser Kutter nicht möglich. So bleibt nur das Herausschleppen aus dem verwinkelten Hafen. Doch ist es kein einfaches Unterfangen die wuchtigen, bis zu 60 Tonnen schweren Kutter durch die engen Passagen des Stralsunder Hafens zu Manövrieren. Da Firmen diesen Auftrag ablehnten wurden wir, der THW Ortsverband Stralsund, mit dieser Aufgabe betraut.

... weiterlesen


(C) Sven Oliver Rüchel



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: